Monat: April 2022

Nester als Nisthilfen

Osternest? – Vogelnest! Der Osterhase war da, die Nester wurden von kleinen Händen bereits ausgeräubert und sind nun bereit, verstaut zu werden. Doch halt! Mittlerweile denke ich gar nicht mehr nach. Eigentlich wird fast jeder Gegenstand in meiner Nähe von meinem Gehirn automatisch auf seine Naturgarten-Dachterrassen-Tauglichkeit gescannt und auf einer fließenden Skala für einen entsprechenden …

Nester als Nisthilfen Weiterlesen »

Mein Beitrag im Bio-Balkon-Kongress

Exklusiv für dich: “Die Entwicklung unserer Dachterrasse zum Naturgarten” Die liebe Birgit Schattling vom Bio-Balkon aus Berlin, Balkonbotschafterin aus vollem Herzen und Überzeugung, hatte mich eingeladen, den Hortus Aquis in ihrem 9. Online Bio-Balkon Kongress “Kann man Tiere pflanzen? 2.0” vorzustellen.  Falls du den Bio-Balkon noch nicht kennst, schaue dir unbedingt Birgits Website an! Bis zu diesem …

Mein Beitrag im Bio-Balkon-Kongress Weiterlesen »

Wildstauden im Winter

Schneegestöber im Hortus Wenn in Aachen mal Schnee fällt, ist er meist schneller wieder weg, als man gucken kann. In diesem Winter war es der erste, der liegen geblieben ist. Den frisch gepflanzten Wildstauden hat er nichts ausgemacht, sie haben einfach unter der Schneedecke abgewartet. Damit ihr mir das glaubt, zeige ich euch heute die …

Wildstauden im Winter Weiterlesen »

Wildstauden Neuzugänge

Ich hab’s wieder getan … Nein, nichts Schlimmes … Und wer mich schon etwas länger kennt, der weiß bestimmt sofort, wovon ich rede: Die alljährliche Wildstauden-Bestellung ist mal wieder etwas ausgeufert. Okay, das kann ich wirklich nicht leugnen. Aber ich finde es bei Weitem nicht so schlimm, wie manch andere Laster, die man so haben …

Wildstauden Neuzugänge Weiterlesen »

Cookie Consent mit Real Cookie Banner