Parallelwelt-Pause

Winterruhe? Es ist ruhig geworden im Hortus Aquis. Blüten sieht man noch vereinzelt, Insekten haben sich zurückgezogen, und die Blätter fallen von den Bäumen. Fröhlichkeit verbreitet meine Blaue Passionsblume, die gerade in dieser Zeit ihre wunderschönen Blüten öffnet, wo alle anderen Pflanzen sich auf den nahenden Winter einstellen. Fröhlichkeit herrscht auch bei mir, denn ich …

Parallelwelt-Pause Weiterlesen »

Physalis

Kapstachelbeere Eine Pflanze, die den Namen Nachtschattengewächs am ehesten verdient, ist meine Physalis (Physalis peruviana). Sie wuchs den ganzen Sommer über am dunkelsten Platz im Hortus Aquis, in einem Kübel unmittelbar unter dem Dachvorsprung, links neben den Insekten-Nisthilfen. Ohne weitere Düngergaben, nur von der Tröpfchen-Bewässerung versorgt. Von vorne wurde sie durch den Cocktailtomaten-Dschungel, die Aprikose …

Physalis Weiterlesen »

Nachtschatten-Gewächse

Werbung Tagsonnen-Pflanzen! Warum Nachtschattengewächse Nachtschattengewächse heißen, will mir nicht so richtig in den Kopf. Meine historische Paprikapflanze “Roter Augsburger” stand halbschattig am Teich. Ein passender Platz, denn hohe Luftfeuchtigkeit mögen diese Pflanzen. Aber schattig? Wohl eher nicht. Zumindest bin ich mir sicher, in der Sonne hätte sie noch mehr Früchte bekommen … Meine Birnenmelone “Pepino” …

Nachtschatten-Gewächse Weiterlesen »

Gurken

Werbung  Gemüse-Garantie Früher habe ich auf unserer Dachterrasse einige Jahre lang ausschließlich Gemüse, Kräuter und ein wenig Obst angepflanzt. Diese Zeiten sind vorbei, denn mein Augenmerk liegt nun hauptsächlich auf einheimischen Wildpflanzen, mit denen man Insekten gezielt unterstützen kann. Dennoch verstecken sich an vielen Stellen im Hortus Gemüse-Pflanzen, an denen sich überraschend viel ernten lässt. Sie …

Gurken Weiterlesen »

NABU Auszeichnung

Schmetterlingsfreundlicher Garten Aller guten Dinge sind drei: Gestern erhielt der Hortus Aquis vom NABU NRW die Auszeichnung “Schmetterlingsfreundlicher Garten”! Eine tolle Plakette, eine Urkunde sowie eine Menge Info-Material wurden uns auf der herbstlichen Dachterrasse von Betty Malangré und Martin Knörzer (NABU-Stadtverband Aachen) persönlich überreicht. Normalerweise wird die Auszeichnung per Post zugesendet, deshalb freue ich mich doppelt …

NABU Auszeichnung Weiterlesen »

Weinbergpfirsich

Pfirsich-Marmelade Einer der älteren  Bäume auf unserer Dachterrasse ist mein Weinbergpfirsich. Er steht schon seit 2017 im Hortus Aquis, stammt aus meiner Heimat und ist ein Geschenk von einem Nachbarn meiner Eltern, der inzwischen verstorben ist. Deshalb halte ich ihn besonders in Ehren. Aus einem Kern selbst gezogen, wuchs der Baum mit einer lustigen Biegung …

Weinbergpfirsich Weiterlesen »

Toorts und Linaria

Texel-Tandem In der zweiten Ferienwoche der Herbstferien hatten wir großes Glück, denn wir konnten endlich unseren Urlaub auf Texel verbringen. Es war der vierte Anlauf, und ich war richtig froh, denn neben der Dachterrasse ist das Häuschen dort mein zweiter Herzensort. Es befindet sich auf besagter Insel in den Niederlanden in einem Ferienpark und liegt …

Toorts und Linaria Weiterlesen »

BienenBlüten im September

Wilde Rauke (Diplotaxis tenuifolia) September Bartblume “Dark Knight” Fetthenne “Green Leaves Rose” Englische Wasserminze Herbsthimbeere Sonnenblume Goldhaar-Aster Weißklee Große Fetthenne Zwerg-Ysop

Geplauder im September

September-Sommerstimmung – Hortus-Highlight Draußen Im September zeigte sich die Dachterrasse von ihrer sommerlichen Seite. Die Pflanzen waren saftig grün und tankten ordentlich Sonne. Wenn man genauer hinschaute, konnte man jedoch die ersten Anzeichen des beginnenden Herbstes erkennen. Die Lauchstange hatte schlapp gemacht, die Tomatenpflanzen waren bereits aus den Kübeln verschwunden, und die Gurkenpflanze bekam langsam …

Geplauder im September Weiterlesen »

Was ist zu tun im September?

Das ist zu tun im September: Obst ernten Samen der Wildstauden sammeln vorgezogene Gemüseflänzchen setzen Pflanzen für die Winterernte säen abgetragene Ruten der Himbeere schneiden Algen aus dem Teich fischen Hummelkiste abbauen Vögel füttern Vogel-Futterplatz auf der Hummelkiste … … wird zu Futterplatz im Kübel