Tier des Tages: Käfer

Tier des Tages am 30. März 2021

Früh am Morgen auf der verschlafenen Dachterrasse: ein Marienkäfer hat ein lauschiges Plätzchen für die Nachtruhe in der Brennnessel gefunden. Er lässt sich von mir nicht stören und scheint auch nichts gegen das Fotografieren zu haben. So kann ich in Ruhe die Punkte zählen, das bringt Glück! Mit Marienkäfern hatte ich in diesem Jahr noch gar nicht gerechnet. Bisher kenne ich das nämlich so: zunächst finden sich Kolonien von Blattläusen im Hortus Aquis ein, mit Vorliebe auf den Zwiebelgewächsen. Dann dauert es eine Weile – Geduld ist gefragt – und die ersten Marienkäfer tauchen auf. Danach kann man allerdings die Uhr stellen. Aber diesmal ist es anders, denn ich habe bisher noch keine Blattläuse gesichtet. Vielleicht liegt es daran, dass nur eine Winterheckenzwiebel den Winter überlebt hat? Oder daran, dass wir vor zwei Tagen die Uhr umgestellt haben, und alle Blattläuse und Marienkäfer jetzt total verwirrt sind? Oder es ist so ‘ne Sache wie mit dem Huhn und dem Ei? Keine Ahnung …

Was ich allerdings mit Sicherheit sagen kann: mein Marienkäfer hat 18 Punkte. Es handelt sich also vermutlich nicht um unseren heimischen Siebenpunkt-Marienkäfer (Coccinella septempunctata), sondern um den Asiatischen Marienkäfer (Harmonia axyridis). Dieser trat als invasive Art erstmals 2007 in Weinbaugebieten auf und ist in Europa inzwischen flächendeckend verbreitet. Allerdings ergaben Freilanduntersuchungen keine Anzeichen dafür, dass unser heimischer Marienkäfer durch die invasive Art verdrängt würde. Beide Arten gelten als Nützlinge und sind in Obst- und Weinbaukulturen sowie im Getreide als gefräßige Blattlaus- und Reblausvertilger bekannt.

Wie auch immer es nun auch sein mag, der Asiatische Marienkäfer vertilgt auf jeden Fall etwa fünfmal so viele Blattläuse wie der Siebenpunkt-Marienkäfer, und er bringt jährlich bis zu drei Generationen hervor. Auch wenn er invasiv ist, sehe ich jeden Blattläuse vertilgenden Nützling gerne auf der Dachterrasse, und dreimal so viel Glück kann man doch immer gut gebrauchen !!!

Hier noch einmal in ganzer Pracht - Schlaf gut!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner