Tier des Tages: Käfer

Tier des Tages am 11. Mai 2021

Wer ist dieses auffällige Tier, das auf der Baumscheibe so elegant und blau schwarz schillernd unsere gesamte Aufmerksamkeit weckt? Ich vermute, es handelt sich bei unserem ersten BaumscheibenBesucher um den Himmelblauen Blattkäfer (Chrysolina coerulans). Leider ist er ein Pflanzenschädling, dessen Lieblingspflanze die Minze ist. Diese frisst er komplett ab, wenn er sie irgendwo entdecken kann. Sehr gerne besiedelt er feuchte Bergwiesen und Bachufer und ist oft im Berg- bzw. Bergvorland zu Hause.

Außerdem vermute ich, dass es Herr Käfer ist. Woher ich das weiß? Ganz einfach: Frau Käfer wäre mit Sicherheit nicht auf den grünen Blättern der Großen Brunelle (Prunella grandiflora), sondern auf den rosafarbenen Blüten der Lichtnelke (Lychnis alpina) direkt daneben gelandet! Doch wie gut, dass uns der hübsche kleine Kerl auf der Baumscheibe über den Weg gelaufen ist. Dort ist nun wahrlich nicht sein bevorzugter Lebensraum, seine Leibspeise Minze ist weit und breit nicht vorhanden, und er wird daher vermutlich bald weiterziehen. Auf unserer Dachterrasse sähe das schon anders aus. Ein Teich mit Geplätscher, ein feuchtes Sumpfbeet und verschiedene Minze-Varietäten würden ihn mit Sicherheit zu längerem Verweilen animieren.

Dann werden wir ihm den Weg in den Hortus wohl besser nicht verraten … Gute Reise, Herr Käfer!

Die Lichtnelke blüht, das wäre wohl der Lieblingsplatz von Frau Käfer gewesen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner