Aachen blüht

Apollonia blüht!

In diesem Jahr steht unsere Stadt unter dem Motto “Aachen blüht”. Folgend zitiere ich von der offiziellen Webseite der Stadt Aachen:

“Unsere Stadt braucht Gemeinschaft. Das Leben mit anderen macht das eigene Leben bunt. Aber was tun in einer Zeit der Lockdowns, der Abstandsregeln und der Vermeidung von zwischenmenschlichen Kontakten? Ganz einfach: gemeinsam zeigen wir: „Aachen blüht!“ Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen lädt alle ein, die coronagerecht den Bürger*innen ein Lächeln ins Gesicht zaubern möchten, Oasen in der Stadt zu schaffen und für alle sichtbar zu machen. Nur gemeinsam sind wir Aachen!”

Das klingt doch wirklich einladend, und inzwischen können auch wir zeigen: “Apollonia blüht!”. Da sich unsere Grünfläche so gut entwickelt hat, habe ich die nötigen Daten weiter geleitet und eine positive Rückmeldung erhalten. Nun ist unsere Baumscheibe ein Teil von “Aachen blüht!” und wird auf der Seite der Stadt Aachen präsentiert! Aufgrund meiner Erfahrungen kann ich das Motto der Kampagne übrigens nur bekräftigen. Apollonia ist bunt geworden. Und ganz häufig, wenn wir an unserer Grünfläche neue Blüten entdecken oder Tiere beobachten, bleiben Leute stehen, und es ergeben sich Gespräche. Es ist wirklich eine wunderbare Art, mit Menschen in Kontakt zu kommen. 

Hoffentlich entwickeln sich aus diesem Angebot noch viele tolle Projekte! Und hoffentlich präsentieren noch viele Einzelpersonen und Vereine ihre Aktionen auf der Homepage von “Aachen blüht!”. Das wäre für die Menschen wirklich wünschenswert und wunderbar für unsere Insekten!

Die Grünfläche auf der Homepage von "Aachen blüht!" - unser Film ist auch verlinkt!

Nachtrag 3.11.2021: Inzwischen wurde die Aktion beendet, der Link zu unserem Eintrag funktioniert nicht mehr.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner